2018 Year In Preview

Das letzte Jahr habe ich mit einer Vorschau auf die kommenden zwölf Monate gestartet. Auch ein Jahr später mag ich das Format, da meine vor 365 Tagen aufgestellten Grundsätze weiterhin gelten. Die Kriterien für einen Rückblick sind persönlich, man neigt dazu negative Aspekte stärker in Erinnerung zu halten und irgendwie ist es am Ende meistens deprimierend. Genug einleitende Worte, denn was passiert ist, ist passiert und kann nicht mehr geändert werden. Mit dem Blick in Zukunft gilt es die Höhepunkte zu erkennen und in deren Richtung zu arbeiten. Rückschläge passieren dabei unweigerlich, viel wichtiger ist jedoch was man aus diesen macht.

Weiterlesen „2018 Year In Preview“

Game Faces – Cosplay At Vienna Comic Con

Videospiele sind in der Masse angekommen und mir ist bewusst, dass diese Aussage inhaltlich auch im Jahr 2017 grundlegend noch immer schwierig ist. Was jedoch deutlich weniger schwierig ist, ist die Feststellung, dass sich immer mehr Menschen mit dem Thema Videospiele beschäftigen und das Medium auch auf immer mehr Menschen eine Faszination ausübt. Videospiele sind mittlerweile ein Teil der Popkultur geworden und auf der diesjährigen Vienna Comic Con, kurz VIECC, war dies durchgehend bemerkbar. Spürbar an der gestiegenen Anzahl an Ausstellern in diesem Umfeld, erlebbar am erweiterten Rahmenprogramm mit Esport-Fokus und auch sichtbar an den Besuchern der Messe. Game Faces rückt genau diese Menschen in den Fokus und das Motiv im Rahmen der VIECC waren die Gesichter hinter dem Videospiel-Cosplay.

Weiterlesen „Game Faces – Cosplay At Vienna Comic Con“


My Xbox One X

Wie schnell die Zeit doch vergeht. An einem Abend im November 2013 war ich in der österreichischen Niederlassung von Microsoft zu Besuch um den Start der Xbox One mitzuerleben. Rückblickend waren die Monate davor und danach aus diversen bekannten Gründen eher suboptimal und können im besten Fall als spannend interessant zusammengefasst werden. Trotz Kritik in der Berichterstattung, fragwürdiger PR-Aussagen und den zu erwartenden Themen bei einem Videospielkonsolen-Generationswechsel kaufte ich am nächsten Tag eine Xbox One. Ein Early Adopter als Fachbegriff und jemand der bewusst nicht in ein Gerät unter dem Fernseher, sondern in eine Plattform investiert hat. Vier Jahre später veröffentlicht Microsoft mit der Xbox One X eine neue Videospielkonsole für besagte Plattform. Eine Videospielkonsole die vollständige Kompatibilität zum Vorgänger bietet, aktuell mit Abstand die leistungsstärkste Videospielkonsole am Markt ist, technisch das sinnvolle Plattform-Konzept weiter ausbaut und strategisch auch als Neustart für die Xbox-Plattform gesehen werden. Vor Monaten habe ich meine Xbox One X vorbestellt und während ich diese Zeilen schreibe, ist das Paket mit der Videospielkonsole bereits unterwegs zu mir.

Weiterlesen „My Xbox One X“


Loot Boxes

Was vor Jahren die Aufregung über kostenpflichtige herunterladbare Zusatzinhalte war, ist heute die gefühlt noch lautere Aufregung sowie auch Diskussion über per Zufall vergebene Inhalte in Videospielen oder einfach kurz Loot Boxen. Das Prinzip dahinter ist vereinfacht meist die Kombination von dauerhaften Inhalten wie Lackierungen oder Kostümen und verbrauchbaren Gegenständen wie einer kurzfristigen Steigerung von Werten oder Heiltränken. Die konkrete Kombination der in der Loot Box enthaltenen Gegenständen erfolgt grundlegend zufällig unter Berücksichtigung einer vom Entwickler festgelegten Seltenheit. Bedeutet konkret, dass zum Beispiel Heiltränke, welche die volle Gesundheit des virtuellen Charakters wiederherstellen, deutlich seltener enthalten sind, als Heiltränke, die die Hälfte oder nur ein Viertel der Lebensenergie auffüllen.

Weiterlesen „Loot Boxes“


So Long Xbox AT

Es ist ein Freitagvormittag Anfang Juli und ich sitze im Büro als mein Smartphone die Tischplatte leicht zum Vibrieren bringt. Am Display steht ein vertrauter Name, der aber so gar nicht zur Uhrzeit des Anrufs passt. Aufgrund diverser Ereignisse der bisherigen Woche habe ich bereits beim Abheben eine Vermutung, auch wenn ich hoffte, dass diese nicht eintritt. Das Gespräch dauert selbst nur ein paar Minuten, fühlt sich aber auch noch Stunden später merkwürdig an. Es ist eine Vorabinfo und ein persönliches sowie ehrliches Danke für die letzten zehn Jahre. Wenige Tage später wird es öffentlich und im Rahmen von Umstrukturierungen innerhalb von Microsoft gibt es auch Änderungen bei Xbox Österreich. Es ist kein Wechsel von Mitarbeitern und es ist auch nicht die Schließung von Xbox Österreich. Es ist vielmehr die Fokussierung, Bündelung und auch Neuordnung der Zuständigkeiten. Manche Agenden bleiben in Österreich, andere Agenden übernimmt das bisher deutsche Team, welches im selben Zug auch Zuständigkeiten aus der Schweiz übernommen hat und zum Beispiel die Social-Media-Aktivitäten der drei Länder künftig unter Xbox DACH bündelt.

Weiterlesen „So Long Xbox AT“


Nintendo Switch

Manchmal ist es angebracht einen Beitrag mit einer persönlichen Geschichte zu erzählen. Dieser Teil des Textes beginnt im April, mit einem für mich eher ungewöhnlichen Posting auf Facebook: Es wäre cool, falls jemand eine Nintendo Switch hat und mir diese für voraussichtlich zwei Wochen borgen könnte. Details und weitere Informationen gerne per privater Nachricht. Bereits im Vorfeld schon mal Danke! Immer wenn man nicht mehr an das Internet glaubt, wird man überrascht und wenige Tage später stellte der Briefträger ein Paket mit den besten Grüßen der österreichischen Niederlassung von Nintendo zu. Der Inhalt war eine Nintendo Switch, The Legend of Zelda: Breath of the Wild und der Nintendo Switch Pro Controller. Weshalb der Aufruf? Die Videospielkonsole war im Handel nicht und am Gebrauchtmarkt nur zu absurd hohen Preise zu erwerben. Weshalb der Aufruf? Ich stand kurz vor einer Operation, welche mit einem längeren Krankenhausaufenthalt sowie Krankenstand verbunden war.

Weiterlesen „Nintendo Switch“